Jungen 13 – Turnier mit guter Resonanz

Trotz des Feiertages trafen sich heute 27 der 30 gemeldeten Spieler zum Kräftemessen der Jungen 13 und jünger in der Bernauer Str. Auch viele Eltern und Betreuer verfolgten interessiert die Spiele. Teilnehmer mit 0 (heute erster offizieller Wettkampf) bis über 1000 LPZ-Punkten waren am Start, jeder Platz wurde ausgespielt.

Am Ende gewinnt Moning Bai (Hertha BSC) ohne Satzverlust vor Liam Henke (Charlottenburger TSV) und
Avid Battur (Olympischer SC).
Herzlichen Glückwunsch!

Von den mit 0 Punkten gestarteten Herthanern belegten Ferenz Schriefer, Franz Welker und Ken Kaag die Plätze 7, 21 und 24. Ein guter Auftakt für alle Drei!

Alle Ergebnisse

Norddeutsche Mannschaftsmeisterschaften der Senioren 70 Ein Bericht von Gunter Justin

Bremen rief zum 23. und 24.04.2022 zur Norddeutschen Mannschaftsmeisterschaft der Senioren. Herthas Oldies gingen als Berliner Meister mit Gerhard Zeidler, Siegfried Lemke , Zlatko Volk und Gunter Justin auf die Reise. Leider fehlte der Mannschaftskapitän Uwe, der bedingt durch einen blöden Unfall zuhause bleiben musste . . .,

Weiterlesen

Ansetzungen/Ergebnisse vom 29.04. – 07.05.2022

D a t u mH e i mG a s tErgebnisLiga / Staffel
Fr, 29.04.2022 17:30Hertha BSC Jungen 18ttc eastside8 : 0Meisterliga
Fr, 29.04.2022 17:30Hertha BSC Jungen 15Köpenicker SV-Ajax8 : 0Meisterliga
Sa, 30.04.2022 15:30Olympischer SCHertha BSC Jungen 183 : 8Meisterliga
Fr, 06.05.2022 17:30TTC NeuköllnHertha BSC Jungen 180 : 8Meisterliga
Sa, 07.05.2022 15:30Hertha BSC Jungen 18Füchse Berlin8 : 0Meisterliga
Sa, 07.05.2022 15:30ttc eastside berlinHertha BSC Jungen 150 : 8Meisterliga

50. Oster-Cup in Flensburg

Nach zwei Jahren Ausfall fand nun endlich der Oster-Cup in Flensburg in seinem Jubiläumsjahr statt, an dem diesmal Vereins- und Verbandsauswahl-Spieler/innen aus Deutschland, Schweden, England und Dänemark teilnahmen. Als jüngste Mannschaft startete Hertha BSC mit Neo Blümel, Moning Bai, Ferenz Schriefer und Ken Kaag in die Team-, Moning Bai als jüngster Teilnehmer in die Einzelwettbewerbe.  Weiterlesen

Die TT Abteilung hat gewählt Ein neuer Vorstand ist nun für 4 Jahre im Amt

Am 6.4. fand die Abteilungsversammlung der TT-Abteilung statt.

Nach dem überraschenden Ableben von Gerd Welker im Januar brauchte die Abteilung einen neuen Vorstand.
Knapp 30 Mitglieder fanden sich in der Sporthalle ein und haben gewählt:

1. Vorsitzender und Schatzmeister: Thomas Segler,
2. Vorsitzender und Sportwart: Jan Hermann,
Jugendwart: Christian Leske,
Materialwart: Torsten Hinz,
Neue Medien: Lukas Bieber.

Ich hoffe alle Leser schließen sich den guten Wünschen für eine erfolgreiche Vereinsarbeit für den neuen Vorstand an.
Daneben wurde der Haushaltsplan der Saison 2022/23 verabschiedet und die Bekleidung für die neue Saison an Manschaftsvertreter ausgegeben.

1. Herren gegen Saarbrücken Mit ungewöhnlicher Aufstellung gelingt nur ein 2:6

Im letzten Spiel der Saison 21/22 ging es für beide Mannschaften um nichts mehr. Weder Sieg noch Niederlage  einer der Teams hätte in der Gesamttabelle einen Unterschied gemacht. Für unsere Mannschaft stand deshalb die Verabschiedung der beiden Leistungsträger Floritz (Nr 1) und Lohse (Nr 5) im Vordergrund.

Nach dem Philipp Floritz mit seinem Stammdoppelpartner Torben Wosik einen weiteren Sieg ihrer hochpositiven Bilanz hinzufügen konnten, ging es in den anderen Spielen eher darum Hartmut Lohse die Möglichkeit zu geben einmal im oberen Paarkreuz zu punkten und auch den Ersatzspielern aus der zweiten Reihe eine Chance zu geben. Leider mußte die Nr 4 bei Saarbrücken verletzungsbedingt aufgeben, so daß unser Plan allen Eigengewächsen aus der 2.Mannschaft den Einsatz zu ermöglichen leider nicht aufging.

Hervor zu heben sind die spanndenden Duelle von Hartmut, der durch grandiose Bälle zu überzeugen wußte, sich aber auch immer wieder Unkonzentriertheiten leistete, die ihm jeweils den Sieg kosteten.

DTTB Team-Sichtung der Jungen 11

Der TTC OE Bad Homburg 1987 war letztes Wochenende liebevoller und kompetenter Gastgeber der vom Januar wegen der Pandemie verschobenen Team-Sichtung des DTTB (ehemals Future Cup).
Devin Firat (TTC Neukölln), Neo Blümel und Moning Bai (beide Hertha BSC) vertraten die diesjährige Berlin-Auswahl, deren Aufgabe es war, besser als ihr Setzplatz 12 abzuschneiden . . . Weiterlesen

Ansetzungen/Ergebnisse vom 20.03. – 03.04.2022

D a t u mH e i mG a s tErgebnisLiga / Staffel
So, 20.03.2022 12:00Hertha BSC Berlin IITuS Germania Schnelsen3 : 7Oberliga Nord-Ost
Sa, 26.03.2022 13:00Hertha BSC Berlin IITuS Lichterfelde Berlin7 : 3Oberliga Nord-Ost
Fr, 01.04.2022 17:30TSV Rudow 88Hertha BSC Jungen 181 : 8Meisterliga
Sa, 02.04.2022 16:30Hertha BSC Berlin IISSC Hagen Ahrensburg10 : 0Oberliga Nord-Ost
So, 03.04.2022 14:00Hertha BSC Berlin1. FC Saarbrücken II2 : 62. Bundesliga

Deutsche Meisterschaften der Jugend 15 in Wiesbaden Großer Dank und Lob an den ausrichtenden TTC Rot-Weiß Biebrich für diese tollen Meisterschaften!

Endlich können nach zweijähriger Zwangspause wegen der Pandemie wieder Deutsche Einzel-Meisterschaften im Jugendbereich stattfinden.
Als einziger Berliner Spieler wurde Long Hoang Phan (Hertha BSC) zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Jungen 15 wegen der Absage der Norddeutschen Einzelmeisterschaften vom Norddeutschen TT-Verband nominiert.  Weiterlesen